Weingut Michel Bingen

Herzlich Willkommen

Besuchen Sie unser Weingut im schönen Bingen am Rhein und lernen Sie unsere Michel-Weine kennen.
Wir freuen uns auf Sie!

Haben Sie keine Zeit? Dann stöbern Sie in der virtuellen Welt.

Das Weingut

Wir Michels gehören zu Bingen wie der Rochusberg, der Rhein, der Mäuseturm und der Wein. Bereits in der 3. Generation bauen wir mit Leidenschaft Weine aus.

Wir stehen für Familie, Natürlichkeit, Heimat und für ehrliches, bodenständiges Handwerk. Wir freuen uns, dass Sie hier sind, um uns ein wenig kennen zu lernen.

Noch besser geht das natürlich persönlich in unserer Weinwelt.

Mit Blick auf den Rhein können Sie hier nach Herzenslust probieren, was unser Keller hergibt.

Aktuelles

Die Familie

Die Michels sind eine Großfamilie in Bingen-Kempten. Im Weingut geht es oft genug zu wie in einem Taubenschlag. Ein reges Kommen und Gehen und Action von früh bis spät. Dabei packen alle mit an, denn es gibt immer was zu tun in einem Weingut.

Alwin der Winzer ist dabei der Taktgeber, er bestimmt was , wann und wo gemacht wird. Mit seinem großen Erfahrungsschatz weiß er beinahe alles über Wein, die Natur, den Boden und natürlich die Kunst, aus Trauben gute Weine zu machen. Doch sein Motto ist „man lernt nie aus“ und so ist er immer wieder offen und neugierig auf das Neue, das der Tag ihm bringt.
Lucia ist Alwins schärfste Wein-Kritikerin. Sie ist Mutter von den 4 Söhnen Johannes, Max, Julius und Carl. Als Chefin leitet sie mit Herz, Teamgeist und Power die Geschicke des Weinguts und verliert nie den Blick für das Wesentliche.

Johannes: sammelt zur Zeit vielseitige Erfahrungen im Weingut seiner Eltern und bereichert durch seine neuen Ideen und Vorschläge das Marketing und die Kundenbetreuung. Die beliebte Tradition der persönlichen Weinprobe bei unseren Kunden führt er weiter fort.

Max: mathematisch begabt studiert Max an der Uni in Darmstadt Informatik. Sein glückliches Händchen als Jungwinzer bewies er mit seinem spontan vergorenen Orange-Wein, der viele Liebhaber gefunden hat.

Julius: Das Abi in der Tasche hört auch er den Weinberg rufen und absolviert nun ein Praktikum bei einem Weingut aus der Region. Zusammen mit seinen Freunden hat er gerade unser Wingertshäuschen renoviert und entwickelt sich als wahres Verkaufstalent unter den jungen Weinliebhabern.

Carl: Unser Nesthäkchen drückt noch fleißig die Schulbank und inspiriert Alwin zu hervorragenden nichtalkoholischen Getränken wie unserer Trauben-Perle. Bei Carl und seinen Freunden sehr beliebt!

Christina, als Tochter von Georg, natürlich schon seit jungen Jahren weinbegeistert und zur Weinexpertin herangewachsen, betreut ihre eigenen Kunden und knüpft ihre Kontakte weit über die Landesgrenzen hinaus bis nach Asien. Begabt mit einem Blick für die schönen Dinge des Lebens bereichert sie das Weingut mit künstlerischen Fotografien und Layouts.

Georg & Emil: Ihr ganzes Leben ist eng verknüpft mit der Familie und dem Weinbau. Ihre Weinproben sind ein Garant für informative und stimmungsvolle Ereignisse, die lange im Gedächtnis ihrer generationsübergreifenden Kundschaft bleiben.

Die Mitarbeiter

Rainer: Die rechte Hand unseres Winzers Alwin. Pragmatisch und mit kühlem Kopf behält er den Überblick auch in brenzligen Situationen.

Daniel: Liebt den Umgang mit der Maschinentechnik und ist immer im Einsatz im Weinberg. Schlepper und Vollernter gehorchen unter seiner Führung präzise bis auf den Millimeter.

Juliana: Eine wahre Allrounderin im Weingut. Der Versand der Weinpakete, die Pflege der Reben..-Alles gelingt unter Ihren fleißigen Händen. Ihr Temperament und sonniges Gemüt sind für uns alle unverzichtbar!

Cosmina: Ein freundliches Wort und Lächeln auf den Lippen. Unsere Weinguts-Fee! Sie hat immer ein offenes Ohr und eine helfende Hand bereit, wo es grad gebraucht wird..

Ayan: Unser dienstältester Mitarbeiter. Bei allen Wettern pflegt Ayan jede einzelne Rebe und unterstützt in der Kellertechnik sowie an der Abfüllanlage den reibungslosen Ablauf.

Andréjey: Neu im Team, hat er schnell seinen Platz gefunden und unterstützt seinen Chef wo er nur kann.

Der Weinberg

Die beneidenswerte Lage unserer Weinberge direkt am Rhein, das milde Klima unserer Heimat und die fruchtbaren, vielschichtigen Böden vor unserer Haustüre - sind die Lebensgrundlage für uns und unsere Reben.

Eigentlich arbeiten wir jeden Tag in den Weinbergen. Denn draußen bereits wird der Wein gemacht- mit der Natur arbeiten wir für den Erhalt gesunder Böden und Reben.

Sie sind unser wichtigstes Gut und lassen geschmackintensive Trauben reifen.

Nur so entsteht der gute und bekömmliche Michel-Wein!

Im Keller

Erfahrung, Wissen, Technik und Instinkt all das prägt unsere Arbeit im Keller.

Hier möchten wir eigentlich wenig eingreifen, denn die schonende Behandlung und natürlichen Verfahren sind uns extrem wichtig.

Mit jedem Jahrgang aufs Neue ist es unser Ziel ein natürliches Produkt mit großartigem Geschmack,…

und der persönlichen Handschrift des Winzers herzustellen.

Der Sommer wird heiß!

Unsere alkoholfreie Traubenperle (Traubensaft mit Kohlensäure) mit einem Schuss Limettensaft und frischer Minze ist eine prickelnde Erfrischung.

Die schnelle 20:

Wir liefern Ihnen den Michel-Wein in kleineren Mengen per Post ab 20 Flaschen und zwar innerhalb von 2 Tagen versandkostenfrei. Bitte geben Sie den genauen Liefertermin an und fragen Sie Ihre Freunde, ob diese mitbestellen möchten. Bei Fragen zu den Weinen oder zum Bestellen rufen sie uns gerne an: 06721-12630.

Im Weinberg

reifen zur Zeit unsere Michel-Weintrauben heran. Zahlreiche Bienen finden Ihren Nektar in den Blumenreihen, die als Bienenschmaus zwischen unseren Reben wachsen. Der gesunde Weinberg und der Erhalt einer intakten Natur sind eng miteinander verwoben.

Kontakt

Wenn Sie eine aktuelle Preisliste wünschen, Wein bestellen oder eine Weinprobe buchen möchten, nutzen Sie einfach dieses Formular, rufen Sie uns an oder schreiben eine Mail.

Weingut Michel
55411 Bingen Kempten am Rhein
An der Wolfskaut 1
Telefon: 06721 / 12630
Telefax: 06721 / 12637
info@weinkellerei-michel.de

 

Öffnungszeiten/Weinverkauf
Weinverkostung und Verkauf ab Hof: von 8 Uhr bis 20 Uhr - auch am Wochenende geöffnet. Wenn es Ihnen möglich ist, freuen wir uns vorher über einen kurzen Anruf 06721/12630.

Route auf Google-Maps



Hinweis: Ihre Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@weinkellerei-michel.de widerrufen. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzhinweise